Helpline
ATLAS EPO-S

ATLAS EPO-S

Universal-Epoxy-Bindemittel

ATLAS EPO-S

Die wichtigsten Funktionen

  • Fußgängerverkehr: nach ca. 16 Stunden
  • Druckfestigkeit: mindestens 50 MPa
  • Biegefestigkeit: mindestens 15 MPa
  • Haftung auf Beton: Ca. 3 MPa
  • Mechanische Belastung: nach ca. 3 Tage

Produktbeschreibung

Das Bindemittel ATLAS EPO-S in Kombination mit fraktioniertem Quarzzuschlag ermöglicht es, Epoxidmörtel mit sehr hohen Festigkeitsparametern zu erhalten - zum Füllen von Defekten, Kratzern und Rissen in stark belasteten Industrieunterlagen und Böden.
Kleben und Schließen von Kratzern in Bodenunterlagen.
Befestigung von Stahl- und Kunststoffelementen in Beton- und Stahlbetonuntergründen, in Mauerwerkswänden etc.
Grundierung mit Abstreuungen und Verfestigung von mineralischen Untergründen für Fließestriche und Spachtelmassen sowie für keramische Bekleidungen.
Einbettung von Rohrdurchführungen, Skimmer, Elemente der Schwimmbeckenausstattung.
Anfertigung von Facetten an den Fugen von Böden und Wänden vor der Herstellung von Isolierbeschichtungen.

Verfügbare Packungen - 1-kg-Set:
- Komponente A - Blechdose 0,69 kg
- Komponente B - Blechdose 0,31 kg

Haupteigenschaften

    ATLAS EPO-S ist ein Produkt, das aus zwei Komponenten besteht - A und B, die vor Gebrauch gemischt werden müssen. Komponente A ist ein Epoxidharz,
    Komponente B ist ein Härter.
  • Schrumpffreie Bindung – ermöglicht dichtes Füllen von Kratzern und Rissen im Estrich.
  • Wasserdichtigkeit - kann auf Oberflächen verwendet werden, die Wasser und dauerhafter Feuchtigkeit ausgesetzt sind.
  • Hohe Festigkeit und chemische Beständigkeit – ermöglicht den Einsatz auf Oberflächen, die mechanischer Beschädigung und intensivem Fahrzeugverkehr ausgesetzt sind. In Kombination mit Quarzsand der Körnung 0,5-1,2 mm lassen sich Mörtel mit einer Festigkeit von bis zu 65 MPa erzielen.
  • Sehr hohe Haftung auf Beton, Zement- und Anhydritestrichen, Terrazzo, Epoxidharzen und Metallen.

Hauptparameter

  • Verlegezeit der nächsten Schicht: nach ca. 16 h (frühestens nach dem Abbinden der ersten Schicht)
  • Fußgängerverkehr: nach ca. 16 Stunden
  • Druckfestigkeit: mindestens 50 MPa
  • Biegefestigkeit: mindestens 15 MPa
  • Haftung auf Beton: Ca. 3 MPa
  • Mechanische Belastung: nach ca. 3 Tage
Zum Seitenanfang
ATLAS EPO-S
ATLAS EPO-S
Universal-Epoxy-Bindemittel