Helpline
ATLAS EPOXY FUGE (1 - 10 mm)

ATLAS EPOXY FUGE (1 - 10 mm)

zweikomponentiger Fugenmörtel

ATLAS EPOXY FUGE (1 - 10 mm)

Die wichtigsten Funktionen

  • für alle Arten von Fliesen
  • schnelles Auftragen und Profilieren, extra glatte Oberfläche
  • sehr hohe Scheuer- und Abriebfestigkeit
  • Hohe Chemikalienbeständigkeit und sehr geringe Saugfähigkeit

Produktbeschreibung

ATLAS EPOXY FUGE ist ein Fugenmörtel von außergewöhnlicher Haltbarkeit und chemischer Beständigkeit, der für Orte mit intensiver Nutzung entwickelt wurde.

Besondere Eigenschaften von ATLAS EPOXY FUGE sind vor allem:
• Sicherheit und breites Einsatzspektrum – durch Einsatzmöglichkeit auf allen Untergründen und Belagsarten (ab 1 mm Fugenstärke), ohne Gefahr von Verfärbungen und Rissen,
• außergewöhnliche mechanische Beständigkeit – der Mörtel ist beständig gegen Abrieb, Kratzer, Rissbildung, Einfl uss von hohen und niedrigen Temperaturen,
• hohe Beständigkeit gegen chemische Faktoren (einschließlich Säuren, Fette, aggressive und färbende Faktoren wie Alkohol (Wein, Spirituosen), Saft, Saucen, Fette, Marmelade, starke Reinigungsmittel,
• hohe Wasch-, Scheuer- und Abriebfestigkeit – der Fugenmörtel behält auch nach Jahren intensiver Nutzung sein ursprüngliches Aussehen,
• Hygiene und Anwendungssicherheit- durch extrem geringe Fugenaufnahmefähigkeit und Bildung ungünstiger Bedingungen für die Entwicklung von Pilzen und Schimmel.

Haupteigenschaften

  • GARANTIERTE FARBE – dank der Verwendung spezieller, streng ausgewählter anorganischer Pigmente und hoher Beständigkeit gegen äußere Einflüsse.
  • 100 % DICHTIGKEIT – aufgrund der sehr geringen Saugfähigkeit ist das Produkt wasserbeständig.
  • MYCO PROTECT– schützt vor Pilz-, Schimmel- und Algenbildung.
  • Hohe chemische Beständigkeit – perfekt für Küchen, Badezimmer, Duschen, Garagen, Wasseraufbereitungsanlagen, Scheunen, Molkereien, Schlachthöfe, Autowaschanlagen, Akkumulatorenräume, Brauereien, Weinkellereien, Abfüllbetriebe, Labore usw.< br>
  • Breites Anwendungsspektrum – kann mit jeder Verkleidung auf jedem Untergrund im Innen- und Außenbereich verwendet werden. Empfohlen für trockene, feuchte und nasse Räume, auf Fußbodenheizung und verformbaren Untergründen.
  • Sehr hohe mechanische Festigkeit – bildet sehr harten Mörtel, empfohlen für intensiv genutzte Bereiche, hat eine 8-mal höhere Biegefestigkeit, eine 3-mal höhere Druckfestigkeit und eine 4-mal höhere Abriebfestigkeit als die Standardanforderungen.
  • Hergestellt in 12 Farben – passend zu den Farben von ATLAS Fugen, Silikonen und Zierleisten.

Hauptparameter

  • Minimal Maximal. Fugenstärke: 1 mm / 10 mm
  • Topfzeit: ca. 45 Minuten
  • Fußgängerverkehr: ca. 24 Stunden
  • Volle chemische Beständigkeit: nach 7 Tagen
Zum Seitenanfang
ATLAS EPOXY FUGE (1 - 10 mm)
ATLAS EPOXY FUGE (1 - 10 mm)
zweikomponentiger Fugenmörtel