Helpline
ATLAS WODER S

ATLAS WODER S

wasserdichter Zementmörtel

ATLAS WODER S

Die wichtigsten Funktionen

  • flexibel, dampfdurchlässig
  • schützt vor Druckwasser
  • zum Einbetten von Dichtbändern
  • hohe Bindung, bindet ohne Schrumpfung
  • für mineralische Untergründe

Produktbeschreibung

Schutz von Untergründen gegen drückendes Wasser – Innen- und Außenabdichtung von Wänden und Böden, Wasserreservoirs etc.

Schützt Untergründe, die Wassereinwirkung ausgesetzt sind – Balkone, Terrassen, Fassaden, Fundamente, Treppen, Sockel.

Bildet eine wasserdichte Schicht – leichte, mittlere oder schwere Imprägnierung (abhängig von der Dicke der aufgetragenen Schicht).

Empfohlen für alte, feuchte Gebäude – Dampfdurchlässigkeit in Kombination mit Wasserdichtigkeit machen den Mörtel ideal für die Abdichtung von Trennwänden in denkmalgeschützten Gebäuden.

Haupteigenschaften

  • Beständig gegen einen Wasserdruck von 5 bar (50 m Wassersäule).
  • Hohe Haftung – für typische Betonuntergründe mindestens 1,2 MPa.
  • UV-, frost- und alterungsbeständig.
  • Haftet ohne Grundierung auf dem Untergrund.
  • Sehr niedrige Schrumpfung.
  • Kann direkt unter Fliesen verwendet werden – ersetzt Bitumenmembranen und herkömmliche Folien.
Zum Seitenanfang
ATLAS WODER S
ATLAS WODER S
wasserdichter Zementmörtel